Zum Inhalt springen

Berufsorientierung Jahrgangsstufe 9

Beratungen

  • In der Regel bietet der Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit vierzehntägig Sprechstunden für eine individuelle Beratung an. In der Schule werden dafür rechtzeitig Listen auf dem Flur der Jahrgangsstufe 10 ausgehangen, in denen sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 eintragen können. 
  • Halbjährlich finden Beratungsgespräche durch die StuBO-Koordinatorin im Berufsorientierungsbüro (BOB) statt. Terminlisten hängen ebenfalls auf dem Flur der Jahrgangsstufe 10.

 

Berufsinformationszentrum (BIZ):

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit führt eine zweistündige berufsorientierende Veranstaltung je Klasse im Berufsinformationszentrum (BIZ) durch, wo die Schülerinnen und Schüler die Angebote und umfassenden Informationsmöglichkeiten zu allen Berufen kennenlernen. Diese findet i.d.R. im Januar/Februar jeden Jahres statt.

Aufgrund der Pandemie konnte diese Veranstaltung noch nicht durchgeführt werden.

 

Berufsinformationsbörse

In der Klasse 9 besuchen die Schülerinnen und Schüler (i.d.R. mit ihrer Klassenlehrerin/ ihrem Klassenlehrer) im September die Berufsinformationsbörse am Berufskolleg in Meschede.

Hier stellen sich eine ganze Reihe von Firmen und Institutionen aus der Umgebung mit ihren Ausbildungsberufen vor und es kann ein direkter Kontakt zu den entsprechenden Ansprechpartnern der Firmen geknüpft werden. Darüber hinaus stellt das Berufskolleg seine entsprechenden Bildungsgänge und zu erwerbenden Abschlüsse vor.

Nähere Informationen:
https://www.meschede.de/wirtschaft-karriere-bildung/berufsinfoboerse/

 

Betriebspraktikum

Da uns das Corona-Virus leider immer noch beherrscht und noch nichts auf eine Normalität im März hindeutet, haben wir uns dazu entschieden, das Betriebspraktikum zu verschieben.

Wir hoffen auf den Sommer! Das Betriebspraktikum verschieben wir auf folgenden Zeitraum - direkt vor die Sommerferien:
21. - 30. Juni 2021 (1,5 Wochen)

Lieber 9-Klässler, bitte gebt bis zum 21. Mai die Bescheinigung bei eurer Klassenlehrerin ab.
Viel Erfolg bei der Praktikumssuche!

Projekttag am Tag danach
Am Donnerstag, dem 1. Juli 2021 findet ein Projekttag in der Schule statt, zu dem auch Ausbildungsbotschafter der Handwerkskammer Südwestfalen kommen werden.

Hinweise zur Erstellung der Praktikumsmappe: 
Informationen folgen in Kürze

 

Ausbildungsbotschafter

Die Handwerkskammer Südwestfalen sendet für die Jahrgangsstufe 9 Ausbildungsbotschafter und die mobile Schülerwerkstatt in die Schule, um handwerkliche Berufe attraktiv zu machen. Sie berichten authentisch über ihren Beruf, die Berufswahl und Karrierechancen.

Diesjähriger Tag:   1. Juli 2021
(Dieser Tag fällt dieses Jahr zusammen mit dem Projekttag nach dem Praktikum.)

 

Bewerbertraining

Der Projekttag vor den Halbjahreszeugnissen steht unter dem Thema: „Vorbereiten und Üben von Vorstellungsgesprächen und Einstellungstests“ und wird von externen Partnern durchgeführt. Zuletzt bieten die Barmer Ersatzkasse und die Volksbank Eslohe das Bewerbertraining in der Jahrgangsstufe 9 an.

 

Nützliche Links:

Praktikums- und Lehrstellenbörsen: 

Links der Bundesagentur für Arbeit:

Elternportal zur Berufsorientierung:    https://karriere-hier.de/